Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 19. Jun 2024 19:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 25. Okt 2023 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 5771
Wohnort: Bensheim
:mrgreen: Hatte ich mich zuerst auch gefragt, aber dann kannte ich die Lösung und spoiler die mal bevor Rolf antworten kann 8-)

Rolf und ich haben telefoniert, wie man das neue Lager nachher wieder sauber auf die untere Gabelbrücke bekommt. Ich nehme dazu immer ein altes total vergammeltes 32mm Standrohr. Hatte Rolf nicht, aber im Männer-Zalando (auch OBI genannt), gibt es passende Wasserleitungsrohre

Tja und das ist das Bild mit den oben drüber geschobenen Wasserleitungsrohr. Rolf ist schon gemein solche Fragebilder heimlich einzubauen :mrgreen:

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 25. Okt 2023 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 604
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Nun habe ich ja schon doch einige Lager, auch Lenkkopflager zuvor eingebaut, ging immer relativ problemlos mit den Schalen der alten Lager. Diesmal war es völlig abartig, deshalb dann das Telefonat. Standrohr wollte ich nicht opfern, am nächsten dann zu OBI, während meine Frau nach Pflanzen und weiterem Garten Kram geschaut hat, bin ich dann mal auf die Suche nach einem möglichen Rohr gegangen und habe dann ein Leitungsrohr gefunden, passte wie die Faust aufs Auge, ein Glück :mrgreen:

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
IMG_1949.jpeg
IMG_1949.jpeg [ 510.26 KiB | 1359-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 26. Okt 2023 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 604
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Ronco hat geschrieben:
Wirklich fein gemacht, Rolf. An der Foto dokumentierten Arbeit erkenne ich eine erstaunliche Entwicklung deiner Fertigkeiten. Reibungsloses Räder einspeichen.

Da ich’s gerade auf deinen Fotos sehe: Wie buchst man nochmal die ruckgedämpfte hintere Bremsankerplatte aus? Das habe ich erst einmal gemacht und wieder vergessen, daher liegt das Ding seit einem halben Jahr noch in der Kiste.




Also meine hintere Nabe ist dreigeteilt, die Achse zweigeteilt.

Die Bremsankerplatte bei mir ist nicht gelagert, in den beiden anderen Teilen sind insgesamt 4 Lager drin.

Der längere rechte Anteil der Achse wird in den linken kürzen Anteil hineingeschraubt.

Vielleicht und hoffentlich an den Fotos zu erkennen.

Grüße Rolf


Dateianhänge:
IMG_0818 (1).jpeg
IMG_0818 (1).jpeg [ 465.47 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_0576.jpeg
IMG_0576.jpeg [ 298.35 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_0584.jpeg
IMG_0584.jpeg [ 230.25 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_8537.jpeg
IMG_8537.jpeg [ 416.71 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_8536.jpeg
IMG_8536.jpeg [ 418.12 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_8533.jpeg
IMG_8533.jpeg [ 393.49 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_8530.jpeg
IMG_8530.jpeg [ 401.97 KiB | 1332-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 26. Okt 2023 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 604
Wohnort: Abstatt-Happenbach
So sollte es dann eingebaut aussehen, Fotos sind von der seinerzeitigen Restauration der weißen Plastiktank Cimatti.

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
IMG_9563.jpeg
IMG_9563.jpeg [ 255.54 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_9562.jpeg
IMG_9562.jpeg [ 288.38 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_9583.jpeg
IMG_9583.jpeg [ 276.96 KiB | 1332-mal betrachtet ]
IMG_9568.jpeg
IMG_9568.jpeg [ 344.86 KiB | 1332-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 27. Nov 2023 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 604
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Gerade mal wieder unfreiwillig etwas Zeit, ein kleines Update abzuliefern.

Wie bereits zuvor geschrieben, diesmal wirklich alles total zäh.

Der hintere originale Kotflügel wurde wie die anderen Plastikteile etwas aufbereitet, angepasst und montiert, Anfang des Jahres kamen die von Oldcross revidierten Marzocchi`s an, endlich nun mit den frisch verzinkten originalen Schrauben montiert.

Normalerweise gehört in diese Cimatti ein K6, den leider nicht zur Hand, deshalb einen revidierten P6 genommen, wohl in einer scharfen Ausführung, der an sich in meine Aprilia soll, die ist aber noch in der Mache. Vielleicht irgendwann tauschen. Bin gespannt, wie es sich mit den Übersetzungen verhält, Cimatti mit P6 hat hinten 44 Z, mit K6 58 Z. Beide Zahnräder anfertigen lassen, aktuell mal 44 Z montiert.

Die Gabel war unten undicht, hatte vergessen, die leider gepulverten Aussparungen für Schraube mit U-Scheibe mit dem Dremel zu bearbeiten, heute erledigt, sollte hoffentlich nun dicht sein…

Gerade wieder erhöhte Viruslast :oops: :( , morgen geht´s vielleicht weiter.

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
IMG_1921.jpeg
IMG_1921.jpeg [ 275.58 KiB | 1197-mal betrachtet ]
IMG_1959 (1).jpeg
IMG_1959 (1).jpeg [ 236.58 KiB | 1197-mal betrachtet ]
0c6262e1-50a4-453f-9931-0e60f2443b25.jpeg
0c6262e1-50a4-453f-9931-0e60f2443b25.jpeg [ 205.32 KiB | 1197-mal betrachtet ]
IMG_2037 (1).jpeg
IMG_2037 (1).jpeg [ 302.29 KiB | 1197-mal betrachtet ]
IMG_2062.jpeg
IMG_2062.jpeg [ 394.53 KiB | 1197-mal betrachtet ]
IMG_2061 (1).jpeg
IMG_2061 (1).jpeg [ 448.94 KiB | 1197-mal betrachtet ]
IMG_2066 (1).jpeg
IMG_2066 (1).jpeg [ 406.2 KiB | 1197-mal betrachtet ]
IMG_2256.jpeg
IMG_2256.jpeg [ 495.39 KiB | 1197-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 28. Nov 2023 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 604
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Nun geht`s kurz weiter.

Cimatti steht nun auf zwei Rädern, von den zwei zur Verfügung stehenden Lenkern habe ich den geraden genommen, leider hat dieser mehr Rostpickel, mit Never Dull und Chrom Politur aber einigermaßen hinbekommen.

An die Domino Armaturen habe ich im Vorfeld nicht gedacht, die muß ich noch zum Revidieren wegbringen, habe noch einen neuen Domino Gasgriff, werde aber einen alten nehmen, der noch im Top Zustand ist.

Korrekten Sitz von Tank, Sitzbank und Seitendeckel habe ich vor dem Pulvern passend gemacht, passt auch jetzt noch.

Kopfzerbrechen bereitet mir noch die Befestigung des CEV 155 Scheinwerfers, da fehlen mir zwei Haltebügel, die Lampenmaske wird nicht am Scheinwerfer befestigt, sondern mit den beiden typischen Gummis über dem Scheinwerfer befestigt.

Die China Sitzbank Repro`s sind super -Danke Kalle-, für das Beziehen muß ich mir etwas Zeit nehmen.

So momentan der aktuelle Stand.

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
IMG_2585.jpeg
IMG_2585.jpeg [ 213.68 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_2588.jpeg
IMG_2588.jpeg [ 327.77 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_2589.jpeg
IMG_2589.jpeg [ 428.88 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_2590.jpeg
IMG_2590.jpeg [ 280.92 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_2737.jpeg
IMG_2737.jpeg [ 330.19 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_2777.jpeg
IMG_2777.jpeg [ 342.07 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_2078 (1).jpeg
IMG_2078 (1).jpeg [ 287.44 KiB | 1177-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 28. Nov 2023 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 604
Wohnort: Abstatt-Happenbach
noch die letzten Bilder


Dateianhänge:
IMG_2776.jpeg
IMG_2776.jpeg [ 364.58 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_2775.jpeg
IMG_2775.jpeg [ 407.73 KiB | 1177-mal betrachtet ]
IMG_0869.jpeg
IMG_0869.jpeg [ 359.47 KiB | 1177-mal betrachtet ]
Dateikommentar: fehlendes Teil
469e9993-865d-4a41-b2dc-9b520eb03caa.jpeg
469e9993-865d-4a41-b2dc-9b520eb03caa.jpeg [ 143.49 KiB | 1177-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 28. Nov 2023 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 5771
Wohnort: Bensheim
Cimattis sieht man ja nicht so oft. (Ok ja bei dir in der Garage schon :roll: )

Aber das letzten Modell mit Kunststoff ist ja noch seltener. Mit schwarzem Kunststofftank, kenne ich noch nicht mal aus Prospekten ::-

Jetzt mach mal schön weiter, damit das Teil im Frühjahr auf die Gasse kommt. Sieht schon echt klasse aus das Teil.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 28. Nov 2023 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 604
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Eine weitere schwarze gibt es noch, Bernd hat mir vor einiger Zeit mal Fotos von der geschickt, glaube, der Sohn hatte sie von seinem Vater bekommen, bin mir aber nicht sicher.

Keine Ahnung, ob derjenige hier im Forum ist, wohl eher nicht.

Frühjahr hört sich gut an, hoffe 2024 :mrgreen: :roll:

Grüße

Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 29. Nov 2023 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 442
Wohnort: Bornheim
Du musst doch nur zu jeder OP einem der Mädels ein Teil in die Finger drücken,.. Mach mal sauber" ...
Dann wird das schon."weg duck.."

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de