Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 22. Mai 2024 15:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13. Mai 2023 22:17 
Offline

Registriert: 19. Feb 2013 13:23
Beiträge: 84
Wohnort: Köln
Erbers hat geschrieben:
Verstehe aber gerade nicht das Problem, habe ebenfalls einen 30er an meiner HRD verbaut, mit geradem Ansauggummi. Ein gebogenes Gummi wäre zwar nicht schlecht, aber das gerade geht auch unproblematisch.

Grüße

Rolf


Hey Rolf.

Bei der HRD ist der Luftansaugschlauch so hart, dass der sich nicht biegen lässt. Die zehn Grad, die mein jetziger Ansauggummi hat, sind perfekt. Eigentlich habe ich das Problem mit einer RX 80; da ist der Winkel zum Luftfilterkasten so ungünstig, dass der Luftansaugschlauch soviel Druck auf Vergaser-/Ansauggummieinheit ausübt, dass der Gummi aus dem Ansaugstutzen gehebelt wird - nach wenigen Kilometern. Ich lasse gerade mal ein Muster herstellen - der macht das speziell auch für PHBHs. Ist wohl kein 3D-Druck, sondern was industrielles. Halte Euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße, Georg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Mai 2023 10:39 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 20:46
Beiträge: 574
Hallo,

so steht es auf der Homepage...

"LUZ Verbindungsgummis werden im FDM 3D Druckverfahren hergestellt. "

Gruss Ulli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Mai 2023 19:01 
Offline

Registriert: 19. Feb 2013 13:23
Beiträge: 84
Wohnort: Köln
Nordpol hat geschrieben:
Hallo,

so steht es auf der Homepage...

"LUZ Verbindungsgummis werden im FDM 3D Druckverfahren hergestellt. "

Gruss Ulli


Da hast Du gut aufgepasst, Ulli! War nur ein Test. ;-)

Im Ernst: hatte wohl was anderes im Sinn. In jedem Fall ist das kein Hobby-Ansauggummi-Hersteller. Der macht das schon professionell. Wie gesagt: melde mich hier, wenn ich das Ergebnis auf dem Tisch und getestet habe.

Liebe Grüße, Georg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Jun 2023 08:03 
Offline

Registriert: 19. Feb 2013 13:23
Beiträge: 84
Wohnort: Köln
Ansauggummis sind angekommen. Habe einmal bei HRD, einmal bei Aprilia RX getestet. Bei Aprilia ist ein größerer Winkel die bessere Wahl. Gummis sitzen perfekt, alles ist dicht. Wie gesagt - der Anbieter baut wohl speziell für diesen Einsatzzweck. Material sieht zwar nicht aus wie Gummi, weist aber eine ähnliche Konsistenz auf. Bin einige Kilometer gefahren - alles toppi. Natürlich kein HardCore-Einsatz - auch keine Langzeitstudie.

Werde ein paar bestellen. Kommt jemand mit? Würde dann einen Preisnachlass erfragen.

Liebe Grüße, Georg


Dateianhänge:
IMG_2560.JPG
IMG_2560.JPG [ 155.86 KiB | 6450-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Jun 2023 16:50 
Offline

Registriert: 19. Feb 2013 13:23
Beiträge: 84
Wohnort: Köln
kajuerging hat geschrieben:
https://motosclasicasmg.com/shop/gl/cadenas-tensores-eslabones-/6369-montesa-enduro-y-cappra-rodillo-de-goma-tensor-de-cadena.html


Hey Andreas!

Habe drei Stück bestellt und sind gekommen. Von der Breite her perfekt. Der Achsdurchmesser ist aber geringer. Bohrst Du das neue Führungsrad auf und schiebst die Hülse ein? Oder ohne Hülse. Dann läuft die Rolle halt auf der Schraube.

Liebe Grüße, Georg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. Jun 2023 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1561
Wohnort: Aying
Moin Herrschaften,

jetzt will ich auch noch meinen Senf dazugeben :mrgreen:

Der Ansauggummi passt auch von einer Honda CB 750, welche Variante weiß ich nicht mehr aber es ist auf jeden Fall die mit der 28mm Vergaserbatterie. Ich meine von 1978.
Nachteil hierbei man braucht einen leicht überarbeiteten Ansaugstutzen am Zylinder, dann passt´s aber einwandfrei.
Ich denke der 30er und der 28er Dello haben das gleiche Anschlussmaß.

Falls mit den Kettenrollen die an der Schwinge gemeint sind die die Kette über den Schwingendrehpunkt "heben" die kann man sich einfach aus Pom drehen lassen, wenn man dann auch noch nen Nadelkäfig reinmacht wird die Achse vom Bremshebel ewig halten.

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de