Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 14. Jun 2024 21:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 17. Aug 2023 08:16 
Offline

Registriert: 30. Okt 2021 19:38
Beiträge: 72
Wohnort: Sternenfels
Aspes Kalle hat geschrieben:
Also mir gefällt so ne 125er TGM


Dateianhang:
R.jpg


Stand 2017 mal in Novegro

Kalle


und anschließend bei mir.... :cry: sozusagen als Kernschrott.......alle Innereien einschl. Schwingenlager total am Ende...soviel zum Thema bei Käufen in Italien Motori molto bene revisionato :lol:

_________________
#223


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 17. Aug 2023 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 5765
Wohnort: Bensheim
Echt jetzt das ist genau deine?

Mist das du so ein Pech hattest, aber jetzt ist die doch optisch und technisch voll in Schuss.

Also mir gefällt die :D

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 17. Aug 2023 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Feb 2014 00:40
Beiträge: 400
Wohnort: Heimbach/Eifel
...hat die TGM einen Rotax 127 Motor drin?

_________________
Gruß aus der Eifel
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 18. Aug 2023 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1592
Wohnort: Aying
Normalerweise waren die mit Hiro Motor, aber der Kollege wird uns sicher aufklären. :mrgreen:

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 18. Aug 2023 23:24 
Offline

Registriert: 30. Okt 2021 19:38
Beiträge: 72
Wohnort: Sternenfels
ist ein Hiro Motor, Rotax 127 gabs erst nach 1981, aber der wäre geil


Dateianhänge:
IMG_1183.jpg
IMG_1183.jpg [ 788.62 KiB | 1370-mal betrachtet ]

_________________
#223
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 23. Aug 2023 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1592
Wohnort: Aying
Hi,

willst du uns verraten wo du den schönen Auspuff her hast?

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 24. Aug 2023 15:42 
Offline

Registriert: 30. Okt 2021 19:38
Beiträge: 72
Wohnort: Sternenfels
...baue ich mir selbst....auf Grund meiner Berechnungsgrundlagen

_________________
#223


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 27. Aug 2023 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1592
Wohnort: Aying
Und, funktioniert er auch?
Ich sag mal so, ehrlicherweise suche ich jemanden der sowas kann und auch macht, ohne mich gleich arm zu machen.
Bin durchaus bereit einen vernünftigen Preis zu zahlen aber ich habe schon ein paar Auspuffbauer angeschrieben und Preise zwischen 800 und 1200€genannt bekommen, soviel ist es mir nicht wert.

Gruß Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 27. Aug 2023 18:59 
Offline

Registriert: 30. Okt 2021 19:38
Beiträge: 72
Wohnort: Sternenfels
….sollte funktionieren :P

Einfach etwas bauen was funktioniert geht meist in die Hose

Der Auspuff ist nur ein Teil vom Ganzen….

Wenn sich da Jemand fundiert annimmt und noch von der Arbeit leben muss und erstmal den ganzen Motor ausmessen muss und wenn man keine fundierte Angaben machen kann und dann noch Prüfstandsläufe braucht dann sind 1000 Euro ein Schnäppchen :D

_________________
#223


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikers Classics Spa
BeitragVerfasst: 28. Aug 2023 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1592
Wohnort: Aying
Ja, richtig das geht in die Hose.

Habe aber auch nicht gesagt das du einfach irgendwas bauen sollst.
Die Steuerzeiten und auch das ganze Fahrzeug kann ich durchaus zur Verfügung stellen. Je nachdem was du sonst noch brauchst auch noch andere Dinge.
Die Frage ist ob du das machen kannst und willst.

Evtl. können wir mal telefonieren zum Thema.

Gruß Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de